SuS Sichtigvor

Herzlich willkommen beim SuS 1923 Sichtigvor e.V.

Der Hallensport ist nach wie vor noch geschlossen.

Einige Gruppen sind aber online aktiv, oder auch im Außenbereich. Bitte sprechen Sie die entsprechenden Übungsleiter dazu an.

SuS Sichtigvor 1923 e.V.

Hygiene-& Verhaltensregeln während der Corona-epidemie

Stand 23.05.2021

1) Sportangebote: Die Gruppen sind wieder größtenteils gestartet- informieren Sie sich ggf. bei ihrem

Übungsleiter

 

 

Die verantwortliche Leitung der Sportgruppe entscheidet, evtl. in Abstimmung mit den Teilnehmern, ob das Angebot während der Coronazeit wieder gestartet wird.

2) Teilnahme an den Sportangeboten in der Coronazeit:

Teilnehmer mit Krankheitssymptomen (z.B. Anzeichen von Erkältung, erhöhte Temperatur, Unwohlsein oder Abgeschlagenheit, Erkrankung der Atemwege) müssen vom Angebot absehen und dürfen nicht teilnehmen.

Jeder Teilnehmer muss einen negativ bestätigen Corona-Testnachweis (Schnelltest nicht älter als 48 Stunden , Selbsttest aktuell) haben

Es werden Teilnehmerlisten geführt, in die sich jeder Sportler eintragen muss. Er bestätigt mit Unterschrift, dass er

  • 2.1 keine o.a. gesundheitlichen Bedenken hat
  • 2.2 am entsprechenden Tag von – bis teilgenommen hat und
  • 2.3 mit der Weitergabe seiner Daten (Namen, Telefonnummer) an das entsprechende Gesundheitsamt – im Falle einer Ansteckung eines Teilnehmers – zwecks Kontaktverfolgung einverstanden ist
    • 2.4 Teilnehmer <18 Jahre müssen eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern vorlegen o Somit bestimmen Sie als Elternteil, ob Ihr Kind am Sportangebot teilnehmen darf und bestätigen auch, mit ihrem Kind die hier aufgeführten Regeln durchgesprochen zu haben. Ebenso stimmen Sie der Datenweitergabe (wie unter 2.3 beschrieben) zu

3) Tragen von Mund-/Nasenschutz:

Auf dem Weg zum – und vom Sport  ist er immer zu tragen.Ebenso in Momenten, wo man Personen ausserhalb der Kontaktgruppe begegnet.

Ob er auch während der Sporteinheit ganz oder nur situationsbedingt getragen werden muss teilt Ihnen Ihr Übungsleiter mit, dieser wird regelmäßig über die aktuellen Maßnahmen informiert.

4) Distanzregeln:

Diese wechseln a.G. der aktuellen Infektionslage immer wieder. Daher achten Sie bitte zunächst auf folgendes:

Beim Wechseln der Gruppen ist auf 1,5 m Abstand zu achten.

Eltern, die ihr Kind bringen, sollten die Sportstätte nicht betreten. Bringen und abholen maximal bis zur Eingangstür.

Ob Kontaktfrei oder Kontaktsport erlaubt ist teilt Ihnen Ihr Übungsleiter mit, dieser wird immer mit den aktuellen Maßnahmen informiert

5) Händedesinfektion:

Die zur Verfügung gestellten Handdesinfektionsmittel sind vor – und nach der Sportstunde zu nutzen!

6) Umkleiden sind geschlossen:

Daher bitten wir die Sportkleidung bereits zu Hause anzuziehen und in der Halle lediglich den Schuhwechsel zu vollziehen. Achten Sie hierbei ebenfalls auf die genannten Abstandsregeln.

7) Selbst mitgebrachte Geräte:

Dürfen zu keiner Zeit für einen anderen Teilnehmer zugänglich sein und müssen vom Teilnehmer selbst desinfiziert werden.

8)Schwimmbäder Öffnung am 15 Juni

Regeln für das benutzen von Bädern sind : Eine Bescheinigung mit einem negativen Testergebnis oder eine Bescheinigung das sie geimpft oder genesen sind.

Ihre Kontaktdaten werden aus Gründen der Nachverfolgbarkeit erfasst vom zuständigen Übungsleiter.

Vorschulkinder sind von der Testpflicht ausgenommen.Schwimmkurse für Kinder werdenwie gewohnt stattfinden. Auch Vereinssport ist wieder möglich, die Kontaktverfolgung wird über die Vereine organisiert.

 

 

 

 

 

9) Coronabeauftragter:

Frau H. Kruse 0170-2990978 (Bereich Breitensport, Teakwondo, Kinderturnen…)

Herr H. Deutschendorf, Tel.: 0176-57631722 ( Bereich Fussball – da Spielgemeinschaften mit Allagen)

 

Unsere Abteilungen

Fußball

Hier findest du deinen Ansprechpartner

Taekwondo

Interessanter Sport und guter Ausgleich.

KiTu

Angebote vom Kleinkind bis zum Jugendlichen

Turnen

Vielfältige Angebote bietet unsere Turnabteilung